Spendenlauf

Laufen für den guten Zweck

Jedes Jahr findet im Rahmen der Schulkooperation ein Spendenlauf mit den örtlichen Schulen statt.

Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre war die ehemalige Volksbank Müllheim mit ihrem sechsten Spendenlauf wieder im Rahmen des Sportfestes der Kaufmännischen Schulen kurz vor Sommerferienbeginn am Start.

Der Lauf fand bei schönem Wetter am 24. Juli 2018 im Eichwald-Stadion in Müllheim statt.

Insgesamt wurden 1.680 Runden gelaufen, von Schülern, Lehreren, Eltern, Freunden und Bekannten sowie Mitarbeitern des Deutschen Roten Kreuzes und der Volksbank Breisgau-Markgräflerland.

Dieses Jahr waren drei Mitarbeiter der Volksbank besonders fleißig und absolvierten sogar einen Halbmarathon, für den es jeweils eine Sonderprämie gab.

Besonders erwähnenswert ist die Leistung eines Lehrers, der sogar einen Marathon im Eichwaldstadion lief, der ebenfalls mit einer Sonderprämie belohnt wurde.

Somit können nun 2.480 € sozialen Projekten zur Verfügung gestellt werden.  

Wir danken allen Läuferinnen und Läufern herzlich für die Teilnahme und freuen uns auf viele weitere Spendenläufe für den guten Zweck!